Aus Rot mach Grün

Kunstrasen für Fußballvereine

Ihr Verein steht vor großen Investitionen? Unser virtueller Parzellenverkauf hilft erfolgreich Spenden zu sammeln, um Projekten die finanzielle Basis geben zu können.

Der Bau von Kunstrasenplätzen steht vielerorts ganz oben auf der Liste. Aber nicht nur der Neubau, sondern auch die kontinuierliche Instandhaltung kostet viel Geld. Damit andere Sportabteilungen ihre Belange für neue Belastungen nicht zurück stellen müssen, ist Eigeninitiative der Fußballabteilungen gefragt.

Die Lösung ist bereits erfolgreich im Einsatz. Für vermeidliche Hürden, wie Finanzierung, Marketing und steuerrechtliche Grundlagen haben wir praxisbewährte Lösungen. Den virtuellen Parzellenverkauf gibt es in drei attraktiven Paketen. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die Lösung vor.

Die Idee

taktische Aufstellung

Demoshop


Jede Kunstrasen-Patenschaft beginnt mit einer einmaligen Spendenzahlung.

Binden Sie Fans und Mitglieder aktiv ein – gekaufte Parzellen werden auf den Käufer personalisiert und bieten so einen direkten Mehrwert für die Fans. Nach Zahlungseingang erfolgt die Generierung einer Spendenquittung als PDF. Die Zusendung einer Spendenbescheinigung (Bei XXL im Funktionsumfang enthalten) erfolgt automatisiert im Namen des Fördervereins Ihres Kunstrasenprojektes.

Der Spendenbetrag ist je nach Lage der Rasenparzelle preislich gestaffelt. Sinnvoller Weise geht es bereits ab 25 € für einen Platz auf der Bande oder Tribüne los. Für ganz besondere Stücke, wie Mittelkreis, Elfmeter oder Torraum werden höhere Spendenbeträge zugewiesen. Natürlich sind die Preise frei konfigurierbar.

Unser Demo-Shop demonstriert die Möglichkeiten.

Aller guten Dinge sind Drei

Die Pakete

L XL XXL
Installation und Konfiguration
Installation der Shop-Software (OXID CE)
Grundkonfiguration des Shops
Einrichtung der Produkte (Rasenflächen) mit individuellen Preisen
Einrichtung der Zahlungsoptionen
PayPal
Grafik und Content
Einbindung des Vereinslogo (Portal & e-Mail Templates)
Pflege der Inhalte (Impressum, FAQ, Datenschutzbestimmungen & AGB)
Individualisierung des Hintergrunds
Anpassung der generellen Farbgestaltung auf Basis der Vereinsfarben
Mobile
Responsiv Umsetzung für alle aktuellen Geräte
Hilfestellung
Kurzanleitung für OXID
Hosting
Shop-Hosting (in Monaten) 12 18 24
Werbemittel auf Basis der verwendeten Layouts
Flyer, 1000 Stück
Postkarten, 750 Stück
Social Media
Einbindung Social-Media (Share & Like)
Social Media Wall (Twitter & Facebook)
Smartphone-App
Monatliche Kosten ab 120€ ab 150€ ab 165€
Ihre Vorteile im Überblick

Vorteile

  • Geringer Investitionsbedarf, mit dem sich 60 Tausend Euro und mehr binnen kurzer Zeit generieren lassen.
  • Höchster Bedienkomfort für Jung und Alt, dank optimierter Prozesse.
  • Maximale Identifikation mit dem Projekt. Optische Anpassung an den Vereinsauftritt.
  • Minimale Einmalkosten. Der Parzellenverkauf kann mit 18/24 Monaten Laufzeit ab 120 Euro (L-Paket) finanziert werden.
  • Einfachste Bedienbarkeit der Anwendung und Konfiguration.
  • Vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten in Sachen Optik und Funktionalität möglich.
  • Große Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit, da innovative, ihrer Art einmalige Plattform.

Finanzierung

Geld in die Hand nehmen, um mehr Geld einzunehmen, ist für manchen Verein nicht ganz einfach. Lang ist die Liste, was alles investiert werden muss. Unsere Lösung verdient schnell das Geld wieder rein. Zur Schonung der Liquidität des Vereins kann unsere Lösung zu attraktiven Konditionen finanziert werden. Die MMV Leasing bietet als Division der Landesbank Baden-Württemberg sehr gute Finanzierungskonditionen für Vereine. Fair, partnerschaftlich und unbürokratisch. Die Konditionen von 120 Euro brutto monatlich beginnend finden Sie auch in der Paketübersicht.

2.160,- Euro sind in 18 Raten á 120 Euro zu zahlen. Die 19% gesetzliche Mehrwertsteuer werden in Höhe von 410,40 Euro mit der ersten Rate fällig.

Das Hosting für 18 Monate erfolgt als Sonderzahlung im Voraus, da von der Finanzierung ausgeschlossen.
18 x 15,- Euro netto = 270,- Euro (321,30 inkl. MwStr)

Summe 2.430 Euro netto
2.891,70 Euro inkl. 19% MwSt.
 

+++ Die drei Pakete im Überblick +++

Es gibt unsere Plattform als Paket L, XL oder XXL.

L ist ohne Finanzierung auch einmalig für netto 2.160,- Euro netto, XL 2.700,- Euro netto und
XXL für 3.780,- netto buchbar.

Sie erhalten bei Einmalzahlung das Hosting für die im Paket ausgewiesene Laufzeit kostenlos. Bei Finanzierung kommen monatlich 15,- Euro netto für das Hosting hinzu.

Referenzen

Sport Club Obersprockhövel e.V.

Wir haben das Ziel, unseren Sport Club Obersprockhövel e.V. bei der Sanierung des Kunstrasenplatzes zu unterstützen. Die praktische Umsetzung des Projekts „ AUS ALT MACH NEU “ hat begonnen. Start 11/2016.

kunstrasen.sc-obersprockhoevel.de


TuRa Brüggen 1923 e.V.

Neuerrichtung eines Kunstrasenplatzes mit leichtathletischen Anlagen im „Sportpark Vennberg“ in Brüggen.
Aufruf zur Unterstützung durch die Übernahme einer Patenschaft u.a. zur Teilfinanzierung des Vereins-Eigenanteil.

www.turakunstrasen.de


Fortuna Walstedde

Wir haben das Ziel, unseren Sportverein Fortuna Walstedde e.V. bei der Erstellung und Unterhaltung eines Kunstrasenplatzes zu unterstützen. Start am 28.07.16.

www.gut-kick.de


Sportverein 1919 Sevelen e.V.

Start 06/2016 – Wir haben das Ziel, unseren Sportverein 1919 Sevelen e.V. bei der Erstellung und Unterhaltung eines Kunstrasenplatzes durch Spenden von Stehränge und neu parzellierte Spielfeldflächen zu unterstützen.

kunstrasen.sv-sevelen.de


Vorwärts Epe 1923

Start 09/2015 – Die Aktion endete im 06/2016 mit einem Spendenaufkommen von 43.675,- Euro.

kunstrasen.vorwaerts-epe.de

www.vorwaerts-epe.de


Dorsten Hardt

Start 09/2015 – Es ist mit 416 Einzelflächen das Spielfeld mit den meisten Parzellen. Strafräume und Mittelkreise wurden ebenfalls im Basisschachbrett aufgeteilt.

kunstrasen.sv-dorsten-hardt.de


TuS Mimbach

Start 08/2015 – Mimbach baut einen Rasenplatz. Auch dafür braucht man als Verein „etwas Asche“ als Eigenleistung. Die Farbe Rot steht für insgesamt 263 freie Parzellen.

www.rasenplatztusmimbach.de


SUS Stadtlohn

Start 06/2015 – Der Kunstrasenplatz ist bereits in Betrieb. Die gesammelten Spenden sollen die zusätzlichen Unterhaltskosten der nächsten Jahre decken, damit der Verein seine Mittel für alle Sportabteilungen einsetzen kann.

http://kunstrasen-fuer-stadtlohn.de/


SW Holtwick

Start 03/14 – Das Projekt wurde mit über 65.000 Euro Spendeneinnahmen erfolgreich abgeschlossen.

http://www.sw-holtwick.de


SG Borken

Start 10/14 – Die Aktion endete Ende 2015 mit einem Spendenaufkommen von 38.810 Euro.

http://www.sg-borken.de/


DFB fussballtraining: Artikel Verein 2.0

Die Novemberausgabe geht der Frage nach, welche Weichenstellungen ein Verein heute vornehmen muss, um seine Zukunft zu sichern. Qualität der Plätze und Image sind zwei wesentliche Faktoren.


Ehrenamtstag Königswinter

Vortrag am 15. November 2014

Wie macht man aus Fans und Followern wieder Vereinsmitglieder? Man muss Social Media verstehen und im Verein richtig einsetzen. Der Parzellenverkauf ist mediales Herzstück.

Kontakt

GESTALTUNG UND PROGRAMMIERUNG

w+
Werbe- und Internetagentur GmbH
Dufkampstr. 40
48703 Stadtlohn

T +49 (0) 2563 - 40 90 00
F +49 (0) 2563 - 40 90 10

Internet: www.w-plus.de
E-Mail: info@w-plus.de